Instandsetzung und Pflegemaßnahmen auf unserem Schießstand

Erstellt am 09.03.2021

Die Schließung des Schießstandes wird nach wie vor genutzt, um diverse Arbeiten vorzunehmen. So wurden unter anderem die Holzverkleidung der Tiefblende auf dem 50-m Stand erneuert, die Schrotbecher auf dem Skeetgelände mittels Kehrmaschine beseitigt, die Löcher der Schrotnetze repariert und die Obstbäume fachgerecht geschnitten.

Herzlich gedankt sei :

Thomas Bauer

Uwe Koch

Willy Gräber

Manfred Herbel

Albrecht Vock

Zurück zur Übersicht