Seminar - Vom Anschuss bis zur Nachsuche

Jägerinnenforum NORDBADEN - siehe Termine unter LJV

Erstellt am 13.06.2020

Nach dem großen Erfolg von letztem Jahr erweitern wir das Seminar mit dem Thema "Vom Anschuss bis hin zur erschwerten Nachsuche“.

Martin Jeske, einer von Baden-Württembergs bekannten Nachsuchenführer, lehrt uns wieder die verschiedensten Anschüsse wie sie bei der Jagd passieren können.

Auch dieses Mal gibt uns der Forst wieder die Gelegenheit, den praktischen Teil des Seminars in freier Wildbahn durchzuführen.

Anschüsse folgen von den Drückjagdböcken aus.

 

Samstag 13.6.

Treffpunkt : Schützenhaus , Walldorfer Straße  23, 68723 Oftersheim

Beginn: 10 Uhr bis open end (Theorie und Praxis)

Bitte festes Schuhwerk mitbringen

Kosten: 30 Euro  / Mittagstisch, Kaffee und Kuchen im Schützenhaus

Teilnehmerzahl ca. maximal 30 Personen, es gilt das Windhundprinzip bei der Anmeldung.

Verbindliche Anmeldung bei petra.schmidt-frey@gmx.de und Überweisung der Seminargebühr auf das Konto:

VoBa Kur-und Rheinpfalz Immobilien

IBAN: DE 60 5479 0000 0001 5501 44

BIC: GENODE DE 61 SPE

 

Beste Grüße und Waidmannsheil

Eure

Petra Schmidt-Frey

Jägerinnenforum Nordbaden LJV

Erstellt am 13.02.2020
Zurück zur Übersicht